Software für Kartendrucker

Software für Plastikkartendrucker

  • Layout erstellen
  • Text und Grafik hinzufügen
  • Datenbank anbinden
  • Informationen codieren
  • Karten drucken
Die flexible Software-Lösung für jeden Kartendrucker

Die flexible Software-Lösung für jeden Kartendrucker

5 Editionen für jede Anwendung die passende Leistungsstufe

5 Editionen

für jede Anwendung die passende Leistungsstufe

Ein Upgrade auf eine höhere Edition bringt mehr Funktionen und steigert die Leistung

Ein Upgrade auf eine höhere Edition bringt mehr Funktionen und steigert die Leistung.

MIT CARDPRESSO erstellen Sie im Handumdrehen Mitgliedskarten und Vereinsausweise

Mit CARDPRESSO erstellen Sie im Handumdrehen Mitgliedskarten und Vereinsausweise.

Firmenausweise für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle drucken, codieren und verwalten

Firmenausweise

für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle drucken, codieren und verwalten

CARDPRESSO bringt mehr Sicherheit in Ihr Unternehmen

CARDPRESSO bringt mehr Sicherheit in Ihr Unternehmen

Ob Einzeldruck oder großer Volumendruck, CARDPRESSO erledigt zuverlässig alle Druck- und Codieraufträge

Ob Einzeldruck oder großer Volumendruck, CARDPRESSO erledigt zuverlässig alle Druck- und Codieraufträge.

Mit CARDPRESSO Plastikkarten gestalten, drucken und codieren

Plastikkarten gestalten, drucken und codieren

Mit der Software CARDPRESSO lassen sich mühelos Ausweiskarten im Scheckkartenformat erstellen und ausdrucken. Die übersichtliche Programmoberfläche ist komfortabel zu bedienen und ermöglicht professionelle Ergebnisse bei minimaler Einarbeitung. 

Zahlreiche Mustervorlagen stehen dem Anwender zur Verfügung, die mit wenigen Anpassungen für eigene Entwürfe genutzt werden können. Eine umfangreiche Bildersammlung bietet für nahezu jeden Anwendungsbereich passende Fotos, Grafiken und Cliparts. 

Für den personalisierten Seriendruck sind Schnittstellen zu externen Datenquellen, wie Excel, CSV, Access, SQLite, MySQL und weitere vorhanden. Kartendrucker mit Wendestation für beidseitigen Druck werden ebenso unterstützt, wie integrierte Codier-Module für Magnetkarten oder berührungslose RFID-Transponderkarten.


Mit CARDPRESSO Plastikkarten gestalten, drucken und codieren

5 Editionen - für jeden Bedarf die passende Leistungsstufe

CARDPRESSO Editionen
CARDPRESSO Editionen

Funktionale Leistungsmerkmale nach Bedarf

Die Kartendruck-Software CARDPRESSO ist in fünf Editionen mit jeweils steigendem Funktionsumfang erhältlich. Die höhere Edition beinhaltet alle Eigenschaften und Funktionen der vorherigen Leistungsstufe. Es kann daher die optimal geeignete Edition für den jeweiligen Bedarf eingesetzt werden, ohne das weitere Kosten für nicht benötigte Funktionen anfallen. Das spart Geld und bringt wirtschaftliche Vorteile. 

Falls zu einem späteren Zeitpunkt weitere Funktionen und Leistungsmerkmale benötigt werden, so ist ein Upgrade auf eine höhere Edition jederzeit möglich. 

Die CARDPRESSO-Editionen

Die wesentlichen Eigenschaften kurz erklärt:

XXS-Edition

Die preisgünstige Basis-Edition XXS mit alle Grundfunktionen für den leichten Einstieg in den professionellen Kartendruck.

XS-Edition

Mit der XS Edition ist ein Seriendruck mit variablen Text- und Bild-Elementen über EXCEL und CSV-Dateien für personalisierte Ausweiskarten möglich, sowie Passwort-Schutz und QR-Code.

XM-Edition

Die XM Edition bietet die Möglichkeit Access- und SQLite- Datenbanken anzubinden, hat eine automatische Gesichtserkennung für Bildausweise, druckt alle gängigen 2D-Codes und besitzt einen Skript-Editor für Sonderfunktionen.

XL-Edition

Mit der großen umfangreichen XL Edition lässt sich über die offene ODBC-Schnittstelle nahezu jedes Datenbank-Format anbinden. Sie codiert Chipkarten und berührungslose RFID-Transponderkarten, bietet eine Benutzer-Verwaltung per Login liefert Berichte und unterstützt Multi-Layout, Auto-Print und weitere Funktionen.

XXL-Edition

Die XXL Edition ist eine Multi-User Lizenz, die alle Funktionen der vorherigen Editionen beinhaltet und die gleichzeitige Nutzung an 16 Arbeitsplätzen zulässt. Über den Web-Print-Server können dezentrale Druckjobs über das Internet erfolgen. Ebenso besitzt die XXL-Edition ein Funktions­modul zum Codieren von MIFARE DESFire RFID-Karten. Die XXL-CORPORATE Edition erlaubt eine globale Nutzung ohne Einschränkungen im IP-Bereich. 

Hardware-Key oder Software-Key?  Sie haben die Wahl.

USB-Dongle oder Aktivierungscode ?

CARDPRESSO Activation Code

Die CARDPRESSO-Software kann entweder mit einem Hardware-Schlüssel (USB-Dongle) oder einem Software-Schlüssel (Aktivierungscode) erworben werden. 

Der Vorteil beim USB-Dongle ist die einfache Übertragung der Lizenz auf einen anderen Computer. Einfach den USB-Stick in einen anderen Arbeitsplatz-PC oder Notebook einstecken und die CARDPRESSO-Software kann dort sofort genutzt werden. 

Beim Aktivierungscode ist ein Vorteil die schnelle Verfügbarkeit. Schon wenige Minuten nach Ihrer Bestellung erhalten Sie per E‑Mail ein PDF-Dokument mit einem Schlüssel zum Freischalten der Lizenz zugesendet. Nach Eingabe des Codes können Sie sofort loslegen. 

Ob USB-Dongle oder Aktivierungscode - der Preis bleibt gleich. 

SF Aktivierungscode

CARDPRESSO USB-Dongle

SF USB-Dongle

Herausragende Funktionen und Leistungsmerkmale der CARDPRESSO-Software

Werkzeuge zur Bildoptimierung

CARDPRESSO - Werkzeuge zur Bildoptimierung

Fotos und Grafiken lassen sich mit den integrierten Bildbearbeitungswerkzeugen optimieren, anpassen und zurechtschneiden. Helligkeit, Kontrast , Farbton und weitere Einstellungen sind möglich. 

Passfotos automatisch zuschneiden

CARDPRESSO - Passfotos automatisch zuschneiden

Bei Bild-Dateien mit Porträt-Fotos und auch bei der Livebild-Erfassung mit einer Webcam wird das Gesicht automatisch erkannt und entsprechend den Vorgaben des Karten-Layouts passend zurechtgeschnitten.  

Auf externe Datenquellen zugreifen

CARDPRESSO - Auf externe Datenquellen zugreifen

Mit der XS-Edition können Excel- und CSV-Dateien für den personalisierten Seriendruck angebunden werden. Mit der XM zusätzlich Access und SQLite und die XL-Edition verfügt über die offene ODBC Datenbank-Schnittstelle.

Daten suchen und auswählen

CARDPRESSO - Daten suchen und auswählen

Aus großen Datenbeständen können einzelne Daten oder ganze Datenbereiche sehr einfach gefunden und für den Druckjob bereitgestellt werden. Alle erdenklichen Such- und Selektier-Funktionen sind hierfür vorhanden.

Daten verketten und verknüpfen

CARDPRESSO - Daten verketten und verknüpfen

Datenfelder lassen sich miteinander verketten, sodass z. B. aus Vorname, Leerzeichen und Nachname ein einzelnes Layout-Element wird. Daten eines Text-Elements können mit einem Barcode-Element verknüpft werden.

Komfortabler Produktionsmodus

CARDPRESSO - Komfortabler Produktions-Modus

Gerade für Einsteiger ist der Produktionsmodus eine unverzichtbare Hilfe. Datensätze und das Kartenlayout werden übersichtlich nebeneinander angezeigt und der Kartendruck kann mit wenigen Mausklicks erfolgen.

QR-Code und weitere 2D-Codes

CARDPRESSO - QR-Code und weitere 2D-Codes

Mit der XS-Edition lässt sich ein QR-Code generieren und auf die Karte drucken.  Ab der XM-Edition werden alle gebräuchlichen 2D-Code, wie DataMatrix, PDF417, Maxicode und weitere unterstützt. 

RFID- und Chip-Karten codieren

CARDPRESSO - RFID- und Chipkarten codieren

Die XL-Edition bietet ein Funktionsmodul zum Codieren von MIFARE-Karten. Für weitere Typen von RFID-Karten und Chipkarten ist eine Programmier-Schnittstele vorhanden. Die XXL-Edition unterstützt MIFARE DESFire Karten. 

Datenbank-gesteuerte  Layouts

CARDPRESSO - Datenbank-gesteuerte Layouts

Jedem Seriendruck kann per Datenbank-Eintrag ein Karten-Layouts mit unterschiedlichen Elementen und Positionen zugewiesen werden. So lassen sich beliebige Kartendesigns per Datenbank verwalten. 

Unterschrift digital erfassen

CARDPRESSO - Unterschrift digital erfassen

Über ein Signature-Panel wird die Unterschrift digital erfasst und auf die Karte übertragen. Ebenso kann die Unterschrift als Bilddatei oder in einer Datenbank gespeichert werden. 

Benutzerverwaltung per Login

CARDPRESSO - Benutzerverwaltung per Login

Für Benutzer und Benutzergruppen können bestimmte Rechten zugewiesen werden. Per Login erhält der  Anwender nur die ihm zugewiesenen Funktionen. Das erhöht die Sicherheit und verhindert Manipulationen. 

Detaillierte Reports

CARDPRESSO - Detaillierte Reports

Jede Druckausgabe und jede Aktivität lässt sich protokollieren und als detaillierten Bericht im PDF-Format ausgeben. Bei Anwendungen mit hoher Sicherheit lässt sich Fehlbedienung und  Missbrauch schnell erkennen. 

Typische Anwendungen und Einsatzbereiche für Plastikkarten

  • Firmenausweise und Mitarbeiterausweise
  • Kundenkarten im Einzelhandel und Großhandel
  • Besucherausweise für Unternehmen
  • Schülerausweise und Studentenausweise
  • Namensschilder bei Meetings und Konferenzen
  • elektronische Zeiterfassung und Zutrittskontrolle
  • Zutrittsberechtigung auf Großbaustellen
  • Mitgliedskarten für Clubs und Vereine
  • Jahreskarten und Dauerfahrscheine für Verkehrsbetriebe
  • Saisonkarten für Schwimmbäder
  • Mitgliedsausweise für Fitness-Center
  • Dauerkarten für Freizeitpark und Zoo
  • Eintrittskarten für Messen und Veranstaltungen
  • Rabattkarten und Treuekarten in Handel
  • Berechtigungskarten z. B.  zur Maschinenbedienung
  • Beschriftungen in der Lagerwirtschaft
  • Garantiekarten für hochwertige Artikel und Geräte
  • Tankkarten und Benzingutscheine
  • Schlüsselkarten für allgemeine Autorisierungen
  • hygienische Auszeichnungen für Frischwaren
  • Kennwort-Karte mit verdecktem Passwort
  • Covid-Karte, Brillenpass, Patientenkarte, u.v.m.

SCHWALENBERG

Betriebs- und Datentechnik GmbH

Ilseder Hütte 10  •  31241 Ilsede

Support-Hotline: 05172 1290-0

E-Mail: support@cardpresso.de

CARDPRESSO Software für Kartendrucker, wahlweise mit USB-Dongle oder Aktivierungscode.

Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie  der Verwendung von Cookies zu. Es werden ausschließlich Cookies verwendet, die aus technischen Gründen erforderlich sind . Weitere Informationen finden Sie der Datenschutzerklärung.